07.09.2018 17:03 Kategorie: IT News

Mobile-Security-Lösung für iOS, Android, macOS und Windows von Securepoint angekündigt

Der deutsche Hersteller Securepoint wird im Oktober auf der Nürnberger Fachmesse it-sa seine cloudbasierte Mobile-Security-Lösung vorstellen.

 

Um mobile Geräte vor Angriffen durch Phishing-Versuche, externe Jailbreaks und anderen Cyberattacken zu schützen, hat Securepoint eine kombinierte Lösung aus Cloud-Firewall und Web-Security geschaffen. 

Mit Hilfe von Mobil-Device-Managment (MDM) und Web-Security ist eine zentrale Kontrolle integrierter Mobilgeräte möglich. 

"Sobald ein mobiles Gerät das sichere Firmennetzwerk verlässt, wird der gesamte Datenstrom VPN-verschlüsselt über die Securepoint NextGen Cloud Firewall Cluster umgeleitet. Über die Weboberfläche werden Einstellungen und Beschränkungen definiert und auf die Geräte eines Unternehmens übertragen. Abhängig vom Gerätetyp lassen sich außerdem Einschränkungen für die Gerätenutzung festlegen, wie z. B. bei Kamera, Messenger, App Store usw. Die Web-Security von Securepoint Mobile Security unterbindet den Zugriff auf gefährliche Webseiten und Schadcode." (Zitat: Securepoint)

 Mehr zur cloudbasierten Lösung erfahren Sie im Video zur Securepoint Mobile Security.